Bekannter VersenderBekannte Versender sind behördlich zugelassene Unternehmen, die Luftfracht
als solche identifizieren und ihre Betriebsabläufe nach den gesetzlich vorgeschriebenen
Sicherheitsmaßnahmen organisiert haben. Dazu zählen alle Hersteller,und Händler
die gleichzeitig als Versender tätig sind, oder Betriebe, die nur als Versender arbeiten.

Die mit dem Status „Bekannter Versender“  zugelassenen Unternehmen genießen aufgrund der von
ihnen durchgeführten Sicherheitsmechanismen den Vorteil, dass sie als „sicher“ eingestuft gelten. So
können ihre Sendungen ohne weitere Kontrollen in Passagier- oder auch in Nur-Frachtflugzeugen
befördert werden. Der Gesetzgeber legt sehr strenge Maßstäbe an, was den Verantwortungsbereich des
Versenders betrifft: Von der Fertigung über die Verpackung bis zum Versand obliegen ihm Sorgfalts-
pflichten, die sehr weitreichend sind. So muss er dafür Sorge tragen, dass bestimmte Bereiche gesichert,
eine Manipulation der Waren durch unbefugte Dritte ausgeschlossen ist und das Ganze durch
zuverlässiges und eingewiesenes Personal begleitet wird.

Wollen Sie diese Zulassung anstreben und damit erreichen, dass Abfertigungsprozesse bis zum sicheren
Verladen in das Luftfahrzeug vereinfacht und beschleunigt werden, dann können wir Ihnen bestimmt
mit unserem Know How dabei helfen.